Termine und Infos

22.09.18

ab 10:30

Termin Guten Morgen Eberswalde mit Saltim´band
Adresse:Marktplatz Eberswalde
HNEE:.
Email:
WWW:http://www.mescal.de/morgen/programm.html
Das Duo Saltim´band sind die französische Sängerin und Schauspielerin Amandine Thiriet und die deutsche Akkordeonistin Barbara Klaus-Cosca aus Berlin. Die beiden Musikerinnen spielen seit September 2012 in ihren Programmen hauptsächlich französische Chansons, streuen aber auch mal ein deutsches Lied oder Eigenes ein. In jedem Fall: die Beschwingtheit und der Charme der Chansons lassen Paris quasi vor den Augen des Publikums entstehen...

ändern / löschen

26.09.18

19:30 - 21:00

Termin Hochschulchor startet ins WiSe
Adresse:
HNEE:6.Aula
Email:
WWW:
Der Hochschulchor freut sich über neue sangesfreudige Sängerinnen und Sänger - egal ob mit oder ohne Vorerfahrung!

ändern / löschen

28.09.18

ab 08:00

Vortrag Verteidigung Bachelor-Thesis von Janine Jaeckel
Adresse:
HNEE:5.203
Email:
WWW:
Betrachtungen zur Standorteignung verschiedener Sorten der weißen Lupine (Lupinus albus) am Gut Wilmersdorf im Anbaujahr 2018; unter Berücksichtigung phytosanitärer Kriterien

ändern / löschen

28.09.18

ab 13:00

- Jubiläums-Symposium 20 Jahre IFEM
Adresse:
HNEE:.
Email:
WWW:www.hnee.de/ifem
Der Bachelorstudiengang „International Forest Ecosystem Management“ feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum. Wir feiern mit und laden ein zum großen Jubiläums-Symposium.
Studiengangsleiter Prof. Dr. Peter Spathelf eröffnet das Programm mit einem Rückblick über die letzten Jahre, IFEM-Alumni teilen ihre Erfahrungen, Partner stellen sich vor.

ändern / löschen

29.09.18

ab 10:30

Termin Guten Morgen Eberswalde Tor zur Provinz
Adresse:Marktplatz Eberswalde & Paul-Wunderlich-Haus
HNEE:.
Email:
WWW:http://www.mescal.de/morgen/programm.html
Die 15. PROVINZIALE ist am Sonnabend, den 29. September 2018 bei Guten-Morgen-Eberswalde zu Gast. Diesmal wird das „Tor zur Provinz“ bereits eine Woche vor dem Festivalstart eingeweiht und die Gäste der Veranstaltung erwartet zudem schon einmal ein kleines Kinoprogramm.
Die Gestaltung des „Tor zur Provinz“ obliegt in diesem Jahr dem Künstler Matthias Friedrich Mücke, der in Falkenberg / Krummenpfahl lebt und arbeitet. 1965 in Berlin geboren ist er seit 1988 freiberuflich als Maler, Grafiker und Szenenbildner künstlerisch tätig. Seit dem Jahr 2000 unterhält er eine eigene Edition mit Originalgrafischen Büchern. U.a. erhielt er 2013 den Brandenburgischen Kunstpreis für Grafik. Wir dürfen gespannt sein!

ändern / löschen

01.10.18

ab 15:00

Vortrag Vortrag von Anne Hackenberger (ZAF)
Adresse:
HNEE:.
Email:familie@hnee.de
WWW:hnee.de/familie
Am 1. Oktober 2018 hält Anne Hackenberger vom Zentrum für Achtsamkeit und Familie an unserer Hochschule einen Vortrag mit dem Thema ´Stress lass nach - Selbstfürsorge für Eltern´.

Bitte melden Sie sich für den Vortrag bis zum 25.9.2018 per Mail bei uns an [familie@hnee.de].
Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr und dauert etwa 1,5 Stunden. Wir empfehlen die Teilnahme ohne Kinder. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Kinder betreuen zu lassen, teilen Sie uns dies bitte in Ihrer Anmeldung mit und nennen Sie uns das Alter Ihrer Kinder. Weiteres klären wir dann bei Bedarf direkt mit den betroffenen Eltern.

ändern / löschen

01.10.18

ab 15:00

Vortrag Verteidigung Master-Thesis von Robert Köster
Adresse:
HNEE:1.203
Email:
WWW:
Kooperationen von Solidarhöfen. Fördernde und hemmende Faktoren bei Betrieben in Deutschland

ändern / löschen

01.10.18

- Jetzt noch schnell beantragen...
Adresse:
HNEE:.
Email:familie@hnee.de
WWW:hnee.de/familie
Der Zuschuss zum Semesterticket kann von studierenden Eltern der HNEE noch bis zum 15.10.2018 [Ausschlussfrist]beantragt werden.
Bitte senden Sie uns hierfür bitte eine Mail [familie@hnee.de] mit folgenden Angaben und Anlagen:

Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Geburtsurkunde/n des Kindes bzw. der Kinder, Kontodaten IBAN und BIC, Wohnanschrift sowie eventuelle Daten des zweiten Elternteils, falls dieses auch an der HNEE immatrikuliert ist.

ändern / löschen

02.10.18

ab 16:00

Party 25 Jahre Fachbereich Lanu
Adresse:https://www.ackerdemiker.in/home/wir-feiern-25-jahre-fachbereich
HNEE:1.
Email:
WWW:
Das 25-jährige Jubiläum der HNEE im letzten Jahr können wir natürlich nicht folgenlos an uns vorbeiziehen lassen. Wir schließen uns an und feiern dieses Jahr 25 Jahre Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz. 1993 wurde unser Fachbereich gegründet. Nun, im Jahr 2018 blicken wir zurück - auf ein Viertel Jahrhundert Fachbereichsgeschichte, zahlreiche Forschungsprojekte, matschige Gummistiefel, herausragende Abschlussarbeiten, bereichernde Exkursionen und Kooperationen mit unseren Praxispartner*innen. Und nach vorn - auf nunmehr fünf Studiengänge und den Ausbau der Programme.

Wer arbeiten kann, kann auch feiern

Unter diesem Motto laden wir herzlich zu unserer Feier am Dienstag, den 2. Oktober 2018 ab 16 Uhr zu uns auf den Stadtcampus ein. Wie wir das aus dem Studium kennen, gibt es drinnen und draußen etwas zu erleben: Halb im Foyer des Hauses 1, halb davor unter freiem Himmel. Dort zeigen Alumni auf einem Markt der Möglichkeiten, was sie nach ihrem Studium auf die Beine gestellt haben.

Zum Ablauf: Wir beginnen mit Kaffee, Kuchen, Kinderbespaßung und lauschen unserem Hochschulorchester. Abends wechseln wir das Kaffeeservice und tischen kulinarische Köstlichkeiten und kühle Getränke von unseren local heroes auf.

Große Festreden wird’s nicht geben: stattdessen freuen wir uns auf einen netten [natürlich moderierten] Schnack mit ehemaligen und aktuellen Hochschulmitgliedern, Praxispartner*innen und Freund*innen des Fachbereichs. Wir wollen unsere Silberhochzeit auch dazu nutzen uns auszutauschen und, wie auf Hochzeiten üblich, neue Kontakte zu knüpfen.

Früher war alles besser?

Wissen wir nicht, gemeinsam mit unseren Gästen wollen wir in einer lockeren Talkrunde erfahren, welche Früchte unser Fachbereich bisher getragen hat, wie es weitergehen kann und wird: #Erträge #Zwischenfrüchte #Neuansaaten – Mit der Natur für den Menschen.

Ackerdemischer Blogbuster

Hier auf ackerdemiker.in präsentieren wir anlässlich unserer Feierlichkeiten 25 Lach- und Sachgeschichten und erzählen die eine oder andere Anekdote aus einem Viertel Jahrhundert Fachbereichsalltag.

ändern / löschen

09.10.18

14:00 - 16:00

Vortrag Quereinstieg in den Lehrere*innenberuf
Adresse:
HNEE:11.15
Email:
WWW:https://www.hnee.de/de/Service/Career-Service/Veranstaltungen/Quereins
Zur Absicherung des Unterrichts an den Brandenburger Schulen wurden und werden in den letzten Jahren auch Personen als Lehrkräfte beschäftigt, die nicht über die Befähigung zum Lehramt verfügen. Diese Lehrkräfte ohne Lehramtsbefähigung, die zur Deckung des Unterrichtsbedarfs in den Schuldienst eingestellt worden sind und einen universitären Hochschulabschluss [bzw. für den Erwerb des beruflichen Lehramtes einen Fachhochschulabschluss] nachweisen, der einen Einsatz in mindestens zwei Unterrichtsfächern gestattet, können berufsbegleitend am Vorbereitungsdienst teilnehmen oder über den besonderen Zugang direkt in den Vorbereitungsdienst eingestellt werden, um den Lehramtsabschluss zu erwerben.

Diese Möglichkeiten werden konkretisiert, Bedingungen dargestellt und auf das Bewerbungsverfahren verwiesen.

ändern / löschen

15.10.18

- Nur noch heute: Zuschuss Semesterticket
Adresse:
HNEE:.
Email:familie@hnee.de
WWW:hnee.de/familie
Der Zuschuss zum Semesterticket kann von studierenden Eltern der HNEE noch bis zum 15.10.2018 [Ausschlussfrist]beantragt werden.
Bitte senden Sie uns hierfür bitte eine Mail [familie@hnee.de] mit folgenden Angaben und Anlagen:

Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Geburtsurkunde/n des Kindes bzw. der Kinder, Kontodaten IBAN und BIC, Wohnanschrift sowie eventuelle Daten des zweiten Elternteils, falls dieses auch an der HNEE immatrikuliert ist.

ändern / löschen

17.10.18

ab 15:00

Treffen Willkommenstreffen für (werdende) Eltern
Adresse:
HNEE:.
Email:familie@hnee.de
WWW:hnee.de/familie
Auch in diesem Semester findet wieder ein Willkommenstreffen für alle [werdenden] Eltern der HNEE statt.
Bei Getränken, Obst und Kuchen möchten wir Sie und euch ab 15.00 Uhr gerne über uns und unserer Angebote informieren sowie Tipps zur Finanzierung eines Studiums mit Kind geben.

Im Anschluss an die Gesprächsrunde werden uns gegen 17.00 Uhr ´Die Artisanen´ mit ihrem Puppentheater-Stück ´Der kleine Angsthase´ verzaubern.
Wir freuen uns, Sie und euch zu unserem Treffen begrüßen zu dürfen! Den Raum geben wir hier zeitnah bekannt.

Zur besseren Planung melden Sie sich / meldet euch bitte bis zum 14.10.2018 per Mail [familie@hnee.de] bei uns an.

ändern / löschen

18.10.18

ab 18:00

Treffen Gekommen, um zu bleiben?! - Austausch
Adresse:Studiclub
HNEE:.
Email:
WWW:https://www.hnee.de/de/Service/Career-Service/Veranstaltungen/Gekommen
Welche Bedigungen stellen Studierende, um nach dem Abschluss in der Region zu bleiben? Was müssen Unternehmen bieten, damit Absolvent*innen hier einen Job suchen und annehmen? Worauf legen zukünftige Arbeitnehmer*innen besonders Wert bei der Stellensuche?

Der Unternehmerverband Barnim e.V. ist auf der Suche nach Antworten! In einer lockeren Gesprächsrunde bei belegten Broten und Getränken kannst du deine Gedanken, Wünsche und Ideen auf Moderationskarten bringen und mit Geschäftsführer*innen und ansässigen Unternehmer*innen ins Gespräch kommen. Vielleicht springt ja schon mal das ein oder andere Praktikum oder eine Abschlussarbeit dabei raus?

Nutzt die Chance direkt und auf kurzem Weg Eure Vorstellungen von guten Arbeitsbedingungen, Work-Life-Balance, Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit in regionalen Unternehmen zu äußern und die Veränderung voran zu bringen!

ändern / löschen

26.10.18

ab 10:00

Vortrag Verteidigung Master-Thesis von Marthe Rißmann
Adresse:
HNEE:5.305
Email:
WWW:
Praxisforschung - Wissentransfer zwischen Forschung in die landwirtschaftliche Praxis. Historische Entwicklung und Perspektiven für den ökologischen Landbau

ändern / löschen

19.11.18

17:00 - 19:00

Vortrag Berufsfeldpräsentation ÖLV & ÖAM
Adresse:
HNEE:4.101
Email:
WWW:https://www.hnee.de/de/Service/Career-Service/Veranstaltungen/Berufsfe
In dieser Veranstaltung können Sie erfahren, wie Absolventen und Absolventinnen der Studiengänge Ökolandbau und Vermarktung B. Sc. und Öko-Agrarmanagement M. Sc. die erste Zeit nach dem Studium erlebt haben.

Stellen Sie den Alumni Fragen rund um die Arbeitsplatzsuche, das Zurechtfinden und den Einstieg in die Berufswelt nach dem Hochschulabschluss an der HNEE, erhalten Sie Hinweise, Tipps und Tricks und lernen Sie Perspektiven und wegweisende Richtungen kennen. Ein Branchenkenner gibt weiteren Input und Informationen zum Thema.


Zu dieser Veranstaltung sind als Referentinnen eingeladen:

Alumni ÖLV: Nicolai Timaeus, Ein- und Verkauf Vermarktungsgesellschaft Bio-Bauern mbH, Bayern
Alumni ÖAM: Magdalena Gutendorf, Projektassistentin Markthalle Neun GmbH, Berlin
Branchenkenner: David Kugler, Geschäftsführer Kugler & Rosenberger Unternehmensberatung für ökologische Höfe, Händler, Dienstleister und Verarbeiter, Nürnberg

ändern / löschen

18.10.20

09:30 - 16:30

Tagung Horntragende Kühe im Laufstall
Adresse:
HNEE:6.Aula
Email:stephanie.baumgartner@hnee.e
WWW:http://innoforum-brandenburg.de/tagung-im-oktober-zu-horntragende-kueh
Die Veranstaltungsreihe „Horntragende Kühe im Laufstall - so geht´s!“ richtet sich an Milchviehhalter*Innen, Berater*Innen, Student*Innen und alle, die sich für die Haltung horntragender Milchkühe interessieren.
Nach drei Jahren Laufzeit des Forschungsprojektes „Hörner im Laufstall“ der Projektpartner Universität Kassel, Demeter und Bioland werden auf insgesamt 8 öffentlichen Tagungen Ergebnisse vorgestellt. Diese finden bundesweit statt und präsentieren ganz praxisbezogen Erkenntnisse aus den Untersuchungen, Beratungen und Erfahrungserhebungen von 39 beteiligten Öko-Milchviehbetrieben mit horntragenden Milchkühen.
Zum Hintergrund: Immer mehr Kühe werden enthornt oder genetisch hornlos gezüchtet. In einigen Rinderrassen könnte es in wenigen Jahren keine horntragenden Kühe mehr geben.

ändern / löschen


Infoseite | Home

Andreas Bonadt (1999-2017)